Kaminholz-Max ist von Montag bis Samstag von 8 -18 Uhr für Sie erreichbar.

Sollten Sie niemanden erreichen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, Sie erhalten zeitnah einen Rückruf.

» Sehen Sie die aktuellen Angebote auch auf Ebay-Kleinanzeigen «

Kaminholz Max bei Eilenburg

Kaminholz & Feuerholz & Brennholz vom regionalen Erzeuger

Lieferung Pickup bis 9 m³

Lieferung mit Traktor 15-35 m³

Beziehen Sie Ihr Kaminholz, bzw. Feuerholz von einem regionalen Unternehmen. Kaminholz Max bei Eilenburg im nördlichen Sachsen, versorgt und beliefert Sie zuverlässig mit verschiedenem Holz für Ihren Kamin, Ihren Holzvergaser, Ihren Grundofen oder Ihren Heizkessel in bester Qualität zum bestmöglichen Preis.

Sie bekommen auf verschiedene Längen, fertig gespaltenes, sauberes Kaminholz in stets sehr guter Qualität

Kaminholz Max kann das von Ihnen bestellte Holz meist sofort liefern ! Bereits vor Jahren erfolgte die Spezialisierung auf die Produktion von regionalem, nachhaltigem und ökologischem Kaminholz - und Feuerholz. Kaminholz Max kann die Versorgung Ihres Kamins oder Ihres Ofens über das ganze Jahr sicher stellen.
Schon bald suchen auch Sie wieder die wohlige Wärme in Ihrem zu Hause. Die meist kurze Lieferwege aus regionalen Wäldern generieren Ersparnisse bezüglich der Transportkosten, die direkt dem Kunden wieder zugute kommen.

Die Liefermöglichkeiten und etwas Beratung für den "Erstkunden"

Scheitholz erhalten Sie bei uns sauber nach Maß geschnitten. Wir liefern überwiegend in der Länge von 33 cm. Auf gesonderte Bestellung können wir auch in den Längen 50 cm und 25 cm liefern.

Unser Kamin - und Brennholz und die Lieferung richten wir vollständig nach Ihren Kundenanforderungen. Sie sind nur ein Telefonat von Ihrem Kaminholz in der gewünschten Qualität entfernt.

Kaminholz Max liefert Ihnen Laubholz ( vorrangig Birke, Buche und Eiche) und Nadelholz (Kiefer) aus dicken, starken Bäumen (sog. Starkholz - hierzu erfolgt auf den weiteren Seiten noch eine ausführliche Erläuterung) sauber geschnitten nach exaktem Maß in 3 verschiedenen Längen.

Das häufigste, und damit das Standartmaß beträgt 33 cm, das passt in fast jeden Ofen / Kamin. Etwas seltener ist das Maß 50 cm, diese Längen werden meist für größere Holzheizungen, also für ganze Häuser, Grundöfen oder Holzvergaser benötigt. Auch wenn dieses Maß als solches nicht so häufig ist, so sind allein die hier benötigten Mengen in den Großheizungen wesentlich größer, als bei einem Kamin.

Ein noch selteneres Maß ist die Länge von 25 cm. Diese wird häufig von ziemlich kleinen Kaminen benötigt, welche überwiegend in Baumärkten oder "auf Masse" ausgerichteten Fachhandel vertrieben werden.  Diejenigen Kunden, welche sich noch nicht abschließend entschieden haben und/oder noch vor der Wahl stehen, sollten, wenn möglich, einen Kamin, bzw. Kaminofen wählen, welcher Holz in den Längen mit 33 cm verbrennen kann.

Allein schon durch den höheren Schnittaufwand bei der Brennholzherstellung ist der Preisunterschied zu 33er Längen so zwischen 4 € und 10 % (je Schüttraummeter). Das "läppert" sich mit der Zeit zu einem hübschen Sümmchen. Lassen Sie sich auch nicht von sogenannten Verkäufern mit Argumenten irritieren, wie,  "bei 33 cm Scheitlänge ist der Ofen größer und damit auch der Verbrauch", sowie  "die abgegebene Wärmemenge - und Letztere kann ggf. zu viel für ein nicht so großes Wohnzimmer sein".

Die Praxis sieht anders aus: Die Menge der Wärme, welche aus dem Ofen kommt, ist allein abhängig von der Menge des Holzes, welche sie in Flammen setzen, sowie, wie viel Luft sie dem Ofen zu führen. Mit anderen Worten: In einem kleineren Ofen (25 cm Scheitlänge) den Brennraum mit Holz optimal ausgenutzt, und "gut Luft zugeführt" gibt dieser deutlich mehr Wärme ab, als wenn sie in einem geringfügig größeren Ofen (33 cm Scheitlänge) diesen nur ca. zur Hälfte bestücken und die Luftzufuhr nicht auf Maximum stellen.

Es gibt noch wesentlich mehr Dinge zu beachten. Man wird als Laie oft auch überfordert, dabei ist es gar nicht so schlimm. Kaum ein Kaminverkäufer wird Ihnen das im Detail alles erklären können, oder wollen, darum folgender Vorschlag bzw. Angebot: Wenn Sie sich einen Kamin, Kaminofen, oder ähnlich anschaffen wollen, oder aber bereits Besitzer eines solchen sind - UND Sie sind unsicher, und/oder Sie haben Fragen rund um das Thema Brennholz oder Kamin, oder Schornstein, oder wollen sich einfach nur beraten lassen, usw., usw. usw.

Sollte doch einmal eine Ihrer Fragen nicht optimal beantwortet werden können, so kann von hier aus auf kooperierende Fachleute, wie Schornsteinbauer, Ofenbauer, Schornsteinfeger, zurück gegriffen werden, sodass Sie letztendlich vom richtigen Holz über den richtigen Ofen bis hin zum richtigen Schornstein optimal beraten werden.

Zögern Sie nicht, rufen Sie einfach an und stellen hier all Ihre Fragen.  Sie können Montag bis Freitag jeweils von 8°° bis 20°° anrufen. (Tel.: 03423 / 67 19 64)

Sollten Sie einmal niemand erreichen (wenn die Forstmaschinen laufen, hört man das Telefon manchmal schlecht, bzw. ist im Wald keine Funkverbindung) hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Sie erhalten so bald als möglich einen direkten Rückruf.

Die Beratung ist für Sie natürlich kostenfrei und auch nicht an die Bedingung geknüpft, dass Sie später Holz bei uns kaufen. Wenn Sie als Kunde zufrieden und gut beraten sind, so ist dies die beste Werbung. Alles Weitere findet sich.

Die Preise von Kaminholz Max sind grundsätzlich individuell und richten sich maßgeblich

  1. nach der Qualität, also on A, B, oder C-Ware (Erläuterungen unter dem Reiter "Preise und Lieferung")
  2. dem Trocknungsgrad, also ob vorgetrocknet (Restfeuchte um die 25%) oder ofentrocken (Restfeuchte um die 15%) Erläuterungen hierzu unter dem Reiter "Kaminholz & Brennholz"
  3. nach der von ihnen abgenommenen Menge
  4. der Art der Anlieferung, sowie
  5. der Liefer-Entfernung
  6. der Verfügbarkeit

Die Lieferung erfolgt vorwiegend lose geschüttet auf 3 verschieden großen Anhängern, (Weitere Erläuterungen unter dem Reiter "Preise und Lieferung") oder, wenn der Kunde zwingend ofentrockene Holz benötigt (etwa da er verpasst hat, rechtzeitig seinen Vorrat zu bestellen) liefern wir gestapelt auf Paletten.


Sie haben noch Fragen, wie:

Brauche ich für meinen Kamin vorgetrocknetes Holz, oder trockenes Holz?
Oder, welches Holz ist für meine Kamin am idealsten? 

Hinweis: Die weit verbreitete Meinung, Buche sei das Beste, ist so nicht korrekt. Man kann so auf lange Sicht seinem Ofen und vor allem Schornstein oft mehr Schaden als Nutzen.

Rufen Sie einfach an: (Tel.: 03423 / 67 19 64) Kaminholz Man berät Sie nach bestem Wissen und Gewissen.

Sie erhalten ebenfalls eine optimale Beratung zur

  • richtigen Lagerung
  • der, bzw. den optimalen Holzarten, den richtigen Trocknungsgrad (zu trocken ist nämlich genau so negativ, wie zu feucht)
  • den jeweiligen Heizwerten der jeweiligen Holzsorten (siehe dazu auch unter dem Reiter "Kaminholz Brennholz"
  • Hinsichtlich der günstigsten Lieferung Ihres Holzes, rufen Sie einfach an

(Tel.: 03423 / 67 19 64) Kaminholz Max erstellt Ihnen ein individuelles und vor allem faires Angebot.

Kundenzufriedenheit ist bei Kaminholz Max das A und O. Nur ein gut beratener und vor allem zufriedener Kunde ist ein treuer und langjähriger Kunde.
Dieser Leitspruch wird bei Kaminholz Max stets groß geschrieben. Von einer kompetenten Beratung, über die Lieferung von einwandfreier Qualität bis hin zur korrekten und professionellen Anlieferung. Frei nach dem Motto - Wenn's um Kamin- und Brennholz geht, zuerst Kaminholz Max fragen.